Packraft Kurs Wildwasser Basic – Salza, Österreich (3 Tage)

390,00  pro Person

inkl. MwSt.

✔︎  3-tägiger Packraft Grundkurs
✔︎  kleine Gruppe mit max. 6 Teilnehmern
✔︎  professionelle Packraft-Guides
✔︎  ideal für Packrafter mit leichten Vorkenntnissen

 
Packraft-Ausrüstung für den Kurs leihen:
 

Lerne die Basics für sicheres Wildwasser Packrafting!

Wildwasser-Packrafting ist Spass und Herausforderung gleichermaßen! Und egal auf welchem WW-Level wir uns bewegen: it’s all about the Basics! Das bedeutet: grundlegendes Flusswissen, eine effektiver Paddelschlag, wichtige Schwimm- und Selbstrettungstechniken und ein bewusstes Risikomanagement.

Und genau auf diesen wichtigen Grundlagen ist unser dreitägiger Packraft Wildwasser Basic Kurs aufgebaut! Optimal zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Packraftern mit leichten Vorkenntnissen (z.B. aus unserem beliebten Packraft Einsteiger-Kurs), die jetzt tiefer in’s Wildwasser Packrafting eintauchen möchten.

In unserem Packraft Kurs WW-Basics lernst du:

  • die wichtigsten Paddel-Grundschläge und wann du sie anwendest
  • wie du Kehrwässer anfährst und Strömungen leicht überqueren kannst
  • wie du dich sicher bei einer Kenterung verhältst und auf dem Wasser zurück in dein Packraft kommst
  • effektive Wildwasser-Schwimmtechniken (auch mit Packraft & Paddel)
  • wie du richtig mit einem Wurfsack umgehst
  • wie du Risiken im Wildwasser besser einschätzen und Strömungen „lesen“ kannst

Dieser Packraft Kurs ist für dich perfekt, wenn…

  • du bereits etwas Vorerfahrung im Paddeln auf leichten Fließgewässern (WW-I bis II) hast
  • du ins Wildwasser-Packrafting einsteigen und grundlegende Techniken von Beginn an richtigen lernen möchtest
  • wenn du dir professionelle Unterstützung von erfahrenen Packraft-Guides wünschst
  • du dich fit genug fühlst für drei sportliche Tage auf dem Fluss

Dieser Packraft Kurs ist für dich nicht das Richtige, wenn…

  • du gerade erst auf Packrafting gestoßen bist und erst einmal reinschnuppern möchtest
  • du Packrafting auf Seen oder Flüssen mit max. WW-I betreiben möchtest
  • du noch unsicher beim Schwimmen bist oder dich einfach unwohl im Wasser fühlst

 

Die Salza

Die Salza in der Steiermark gehört zu Österreichs schönsten Paddel-Spots! Glasklares Wasser, wilde Naturlandschaft und ein El Dorado für alle Wildwasser-Fans. Vor allem die vielseitig nutzbarer Slalomstrecke bietet perfekte Trainingsbedingungen für’s Wildwasser-Packrafting.

Mit WW-II bis III, schönen Wander- und guten Shuttlemöglichkeiten sowie dem tollen Naturfreunde-Campingplatz direkt am Flussufer gehört die Salza einfach zu den Top-Locations für einen Packraft Kurs!

Veranstaltungsort des Kurses

Täglicher Start- und Endpunkt unserer Kurseinheiten ist der Campingplatz Naturfreunde, Säusenbach 8, in 8924 Wildalpen (Österreich). Hier auf Google Maps ansehen.

Selbstverständlich überlassen wir dir die Wahl deiner Unterkunft während des Kurses. Jedoch ist es für die meisten Kurs-Teilnehmer am angenehmsten, direkt auf dem Naturfreunde-Campingplatz zu übernachten. So können wir auch kurzfristig unsere Kurseinheiten besprechen und die Gruppe kann auch am Abend in gemütlicher Runde beisammen sitzen.

Möchtest du auf dem Naturfreunde Campingplatz im Zelt oder Camper übernachten, brauchst du keine eigene Platz-Reservierung vornehmen – das übernehmen wir für dich. Für eine Buchung von Zimmern, Appartements oder eines anderen Campingplatzes (z.B. Camping Wildalpen) wende dich für die Reservierung bitte direkt an den jeweiligen Anbieter.

Hinweis: Die Kosten deiner Unterkunft sowie die meist fällige Tourismusabgabe (1,20 € / Nacht) sind nicht im Kurspreis enthalten und von allen Teilnehmern individuell zu bezahlen.

Für den Kurs erforderliche Packraft-Ausrüstung:

  • Robustes, Wildwasser-Packraft mit Schenkelgurten und Spritzdecke (alternativ: Selfbailer)
  • zerlegbares Paddel
  • Wildwassertaugliche Schwimmweste (PFD)
  • Wildwasser-Helm (kein Fahrrad- oder Kletterhelm)
  • Wassersportkleidung: Trockenanzug oder langer Neopren
  • Feste Wasserschuhe (alternativ Turnschuhe – jedoch keine Crocs, FlipFlops, Sandalen, etc.)

Hast du bereits eine eigene Packraft-Ausrüstung, ist es sinnvoll, mit dieser am Kurs teilzunehmen und zu trainieren. Falls du unsicher bist, ob deine Ausrüstung für den Kurs gut geeignet ist, kontaktier uns gerne vor der Buchung!

Hochwertige Packraft-Ausrüstung von uns leihen:

In unserer Packraft-Vermietung haben wir sämtliche benötigte Packraft-Ausrüstung, die du für den Zeitraum des Kurses zum ermäßigten Preis ausleihen kannst:

  • Wildwasser Packrafts von Alpacka Raft (Wolverine, Gnarwhal) inkl. 4-tlg. TNP Paddel
  • NRS Schwimmweste (PFD)
  • NRS Wildwasser-Helm
  • NRS Trockenanzug

Hinweis: Bitte reserviere deine Leihausrüstung gleich im Zuge deiner Kurs-Buchung! Wir bringen dein Equipment dann mit zum Kurs.

Hast du noch Fragen zu unserer Leih-Ausrüstung, kontaktier uns gerne! Wir freuen uns auf deinen Anruf!

Anforderungen & Teilnahmevoraussetzungen:

Dieser Packraft-Kurs erstreckt sich über 3 Tage mit Übungen auf dem Flachwasser, mehreren Kurseinheiten in WW-I bis II/III sowie voraussichtlich einer kleinen Wanderung von ca. 3,5 km. Dieser Kurs ist für durchschnittlich sportliche Teilnehmer*innen gut zu bewältigen. Hast du Fragen oder Unsicherheiten zur körperlichen Anforderung dieses Kurses, kontaktier uns gerne vor der Buchung!

Teilnahmevoraussetzung ist, dass du sicher schwimmen kannst und mind. 18 Jahre alt bist. Aus Sicherheitsgründen ist unsere Altersobergrenze 69 Jahre. Des weiteren gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen.

Durchführung des Kurses – Mindestteilnehmerzahl & Wetter

Unsere Packraft-Kurse haben keine Mindestteilnehmerzahl – weil wir jede*n einzelne*n schätzen und weil unsere Kurse eigentlich immer ausgebucht sind.

Alle unsere Kurse und Events finden auch bei Regen und „schlechtem Wetter“ statt, es sei denn die Bedingungen sind für das Kurs-Level oder eine Flussbefahrung generell nicht mehr geeignet. Bei offiziellen Unwetterwarnungen und/oder Hochwasser sind wir verpflichtet, denn Kurs ggf. auch kurzfristig abzusagen bzw. zu verschieben oder das Programm zu ändern. Darüber informieren wir dich natürlich immer ganz aktuell.

Covid-19-Hinweise

Während unserer Veranstaltungen befolgen wir so gut es geht die Abstands- und Hygieneregeln und begegnen uns nur im Freien. Zudem desinfizieren wir selbstverständlich unsere gesamte Leihausrüstung vor und nach jedem Gebrauch.

Sollten unsere Kurse auf Grund von geschlossenen Grenzübergängen bzw. bestimmter Einreiseregeln, veränderter Covid-19-Auflagen oder anderen unvorhersehbaren Gründe von unserer Seite aus nicht stattfinden können, informieren wir dich umgehend. In diesem Fall bieten wir natürlich Ersatztermine an oder erstatten die Kosten zurück.

 

Brauche ich irgendwelche Vorkenntnisse im Packrafting, um an diesem Kurs teilzunehmen?

Antwort: Ja, du solltest sicher schwimmen können und zumindest schon erste Erfahrungen im Packraft oder Kajaksport auf leichtem Fließgewässer (WW-I bis II) gesammelt haben. Bist du kompletter Neueinsteiger, ist unser Packraft-Kurs für Einsteiger genau das Richtige für dich!

Benötige ich ein eigenes Packraft, um an diesem Kurs teilzunehmen?

Antwort: Nein, du kannst dir auch hochwertige Packraft-Ausrüstung bei uns ausleihen. Die Leihgebühr ist jedoch nicht in der Kursgebühr enthalten.

Kann ich auch mit meiner eigenen Packraft-Ausrüstung am Kurs teilnehmen?

Antwort: Ja, es ist sogar besser, wenn du mit deiner eigenen Ausrüstung trainierst und dich im Wildwasser an sie gewöhnst. Jedoch ist es wichtig, dass dein Packraft sowie deine Sicherheitsausrüstung wirklich wildwassertauglich ist. Hast du hierzu Fragen, beraten wir dich gerne!

Findet der Packraftkurs auch bei Regen statt?

Antwort: Ja, der Packraft-Kurs findet bei jedem Wetter statt, es sei denn die Bedingungen sind für das Kurs-Level oder eine Flussbefahrung generell nicht mehr geeignet. Bei offiziellen Unwetterwarnungen und/oder Hochwasser sind wir verpflichtet, denn Kurs ggf. auch kurzfristig abzusagen bzw. zu verschieben. Darüber informieren wir dich natürlich immer ganz aktuell.

Können wir den Kurs auch in einem Zweisitzer-Packraft machen?

Antwort: Nein. Weil wir möchten, dass du bei unserem Kurs den größtmöglichen Lernfortschritt erzielst, bieten wir diesen Packraft-Kurs ganz bewusst nur in Einsitzer-Packrafts an. Auch wenn ihr zukünftig zu zweit im Boot sitzt, ist es enorm hilfreich, wenn jeder Paddler für sich eine gute Paddeltechnik beherrscht und die Basics alleine trainiert hat.

Das sagen unsere Kurs-Teilnehmer über uns...

Waltraud Hutter

Deutschland

„Es war großartig und alle meine Erwartungen sind weit - positiv - übertroffen worden. Ein super Team, die auf alle eingehen und Vertrauen erwecken und die Selbsteinschätzung und das Selbstbewusstsein der Teilnehmer kolossal stärken.“

Jan Ehlert

Deutschland

„Laura und Tom gelingt es, dieses Team perfekt zu motivieren und alle sanft und sicher an ihre persönlichen Grenzen zu führen; mit großer Sachkenntnis, Einfühlungsvermögen und viel Humor! Man probiert sich so gern aus und nimmt das Maximum an persönlicher Erfahrung mit, das ein solcher Tag bieten kann. Die persönliche Freude am Packraften, die Laura und Tom dabei immer vermitteln, sind die Grundlage dafür! Schön war’s!“

Jasmin Rosenberger

Deutschland

„Dank Lauras & Toms Enthusiasmus und Kompetenz habe ich nicht nur viel gelernt, sondern auch jede Menge Spaß dabei.“

Ursula Herzig

Deutschland

„Ich war/bin begeistert und freue mich auf die nächsten Termine. Danke an die beiden super Guides!!!“

Tim Schleifer

Deutschland

„Laura und Tom sind sehr freundlich und kompetent, man merkt sie machen es mit Freude und Überzeugung, ich hab mich sofort wohl gefühlt. Kann es nur jedem empfehlen, und freue mich auf die nächste Tour oder Kurs Teil 2, kann es kaum erwarten.“

Stefan Graf

Österreich

„Laura & Tom haben uns einen mega tollen Tag bereitet und vermittelten uns das Packrafting mit einer derartigen Leidenschaft, dass man einfach nur begeistert sein kann. Das tolle an den beiden ist, sie sind in real genau so authentisch und professionell wie in ihren Kanälen und Videos. Sie waren während der gesamten Tour offen herzlich und nahe an uns Teilnehmern und beantworteten alle Fragen und Informationen rund um den Sport. Muss man einfach gemacht haben.“

Tanja Kreutz

Deutschland

„Tom und Laura haben uns, mit guter Laune, sicher und informativ durch den Kurs geführt. Sehr empfehlenswert.“

Deine persönliche Buchungsanfrage

Sollte dein Wunschtermin bereits ausgebucht sein, kannst du dich hier unverbindlich auf die Warteliste setzen:
Wähle einen Kurstermin mit Warteliste
  • 26. - 28. Mai 2022 (3 Tage | Salza)
  • 14. & 15. Juni 2022 (2 Tage | Soca)
Anzahl der Personen
  • 1 Person
  • 2 Personen
  • 3 Personen
  • 4 Personen
  • 5 Personen
  • 6 Personen
Oder möchtest du mit deiner eigenen Gruppe (4-6 Personen) zum Wunschtermin buchen?
Schreib uns hier deine Anfrage mit allen Infos:

Ehrensache: Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung deines Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Bleib auf Packraft Kurs!

Trage dich hier für unseren Newsletter ein und wir informieren dich immer als Erste*r über neue Kurstermine und weitere Packraftkurse für Einsteiger und fortgeschrittene Paddler!

Deine Einwilligung in den kostenlosen Versand unserer E-Mails ist jederzeit widerruflich über den „Abmelden“-Link am Fuß jeder E-Mail. Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.