Packraft Kurs für Einsteiger – Tiroler Ache, Bayern

222,00  pro Person

inkl. MwSt.

✔︎  inklusive Premium Packraft-Leihausrüstung
✔︎  kleine Gruppen mit max. 6 Teilnehmern
✔︎  2 professionelle Packraft-Guides
✔︎  perfekt für Einsteiger – keine Vorkenntnisse nötig!



Ist dein Wunschtermin bereits ausgebucht? Melde dich auf unserer Warteliste an! Für individuelle Gruppenbuchungen sende uns deine Anfrage einfach über das Kontaktformular!

Erlebe Packrafting in den Chiemgauer Alpen!

Du möchtest Packrafting endlich selbst ausprobieren und dabei eine der schönsten Flusslandschaften der Chiemgauer Alpen kennenlernen? Dann sicher dir jetzt deinen Platz bei unserem beliebten Packraft Kurs für Einsteiger auf der Tiroler Ache!

„Hike & Raft“ steht bei dieser Packraft-Tour auf dem Programm: Wir wandern mit den Packrafts im Rucksack auf dem urigen Schmugglerweg und paddeln anschließend durch die beeindruckende Felsschlucht der Entenlochklamm. Die Tiroler Ache ist landschaftlich ein echtes Highlight und bietet mit WW-I bis II einfach perfekte Bedingungen für erste Paddelschläge im leichten Wildwasser.

Mit unserer hochwertigen Leihausrüstung kannst du aktuelle Alpacka Packrafts auf Herz und Nieren testen. Außerdem geben wir dir viele praktische Tipps und wichtige Basics zum sicheren Packrafting mit.

In unserem Packraft Kurs für Einsteiger lernst du:

  • wie du dein Packraft richtig aufbaust und Gepäck sicher verstauen kannst
  • worauf du bei deiner Sicherheitsausrüstung unbedingt achten solltest
  • wie du einen effektiven Paddel-Grundschlag ausübst
  • wie du richtig Kehrwässer anfährst und Strömungen überqueren kannst
  • wie du dich bei einer Kenterung richtig verhältst
  • welche möglichen Gefahren auf dem Fluss zu (er)kennen sind

Die Tiroler Ache

Die Tiroler Ache zwischen dem österreichischen Kössen und dem bayerischen Ort Schleching liegt im wunderschönen Bergpanorama der Chiemgauer Alpen. Ein besonderes Highlight dieses Flussabschnitts ist die beeindruckende Entenlochklamm mit ihren meterhohen Felswänden. Nicht grundlos wurde die Schlucht zum „Bayerischen Grand Canyon“ getauft und bereits 1982 als Naturschutzgebiet ausgewiesen.

Mit WW-I bis II bietet die Tiroler Ache zudem ideale Bedingungen für erste Paddelschläge im leichten Wildwasser und eine perfekte Location für unseren Packraft-Einsteigerkurs.

Unser Treffpunkt

Der Packraftkurs beginnt und endet am kleinen Parkplatz an der Strassenbrücke über die Tiroler Ache von Raiten nach Unterwössen in 83259 Schleching. Hier auf Google Maps ansehen.

Unterkünfte & Campingplätze in der Nähe

Camping Zellersee | Zellerseeweg 3, 83259 Schleching | camping-zellersee.de

Camping Litzelau | Litzelau 4, 83246 Unterwössen | camping-litzelau.de

Weitere Unterkünfte in der Umgebung hier online buchen

Packraft-Ausrüstung

Um an unserem Packraftkurs für Einsteiger teilzunehmen, benötigst du keine eigene Packraft-Ausrüstung. Wir stellen dir ein hochwertiges Packraft der Marke Alpacka Raft inklusive Paddel sowie Schwimmweste, Wildwasserhelm, einen Trockenanzug und einen wasserdichten Rucksack zur Verfügung.

Das solltest du zum Kurs mitbringen:

  • zum Wandern: Feste Wanderschuhe und bequeme Outdoorkleidung je nach Wetterlage
  • zum Paddeln: Lange Sportkleidung (Laufhose, Longsleeve, Socken) als Unterbekleidung im Trockenanzug
  • feste Wasserschuhe oder Turnschuhe, die nass werden dürfen (bitte keine Crocs oder FlipFlops)
  • Handtuch und trockene Wechselkleidung
  • ausreichend zu Trinken & Proviant für Mittagspause
  • FFP2-Maske für die Fahrt mit dem ÖPNV
  • gültiger Ausweis (wir überqueren die Grenze zu Österreich)

Anforderungen & Teilnahmevoraussetzungen:

Dieser Packraftkurs beinhaltet eine Wanderung von ca. 7 Kilometern (2 Stunden) und eine Paddelstrecke von ca. 10 km und ist somit für durchschnittlich aktive Menschen gut zu bewältigen. Hast du Fragen oder Unsicherheiten zur körperlichen Anforderung dieser Tour, kontaktier uns gerne vorab!

Teilnahmevoraussetzung ist, dass du sicher schwimmen kannst und mind. 16 Jahre alt bist. Aus Sicherheitsgründen ist unsere Altersobergrenze 69 Jahre. Des weiteren gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen.

Durchführung des Kurses – Wetter & Pegel

Unsere Packraftkurse finden grundsätzlich bei jedem Wetter – auch bei Regen – statt (ist schließlich auch nur Wasser 😄). Bei Starkregen, starkem Wind, Unwetter oder Unwettergefahr behalten wir uns dennoch vor, den Kurs auch kurzfristig abzusagen oder zu verlegen.

Bei Hochwasser und/oder offizieller Unwettergefahrenmeldung sind wir verpflichtet, den Kurs abzusagen oder abzubrechen.

Natürlich informieren wir alle Teilnehmer immer ganz aktuell über die jeweilige Situation per E-Mail oder telefonisch.

Wie lange dauert der gesamte Kurstag?

Antwort: Der Kurs dauert ca. 8 Stunden. Wenn nicht anders abgesprochen treffen wir uns um 8:45 Uhr und beenden unseren Kurstag üblicherweise um ca. 16:30 Uhr.

Brauche ich irgendwelche Vorkenntnisse im Packrafting, um an diesem Kurs teilzunehmen?

Antwort: Nein, denn dieser Packraftkurs ist perfekt für Einsteiger im Packraft und Neulinge im Paddelsport. Du brauchst keine Vorerfahrung im Packraft, solltest jedoch sicher schwimmen können und gut zu Fuß sein.

Benötige ich ein eigenes Packraft, um an diesem Kurs teilzunehmen?

Antwort: Nein, denn wir stellen dir eine hochwertige Packraft-Ausrüstung inklusive Trockenanzug zur Verfügung. Die Leihgebühren sind bereits im Kurspreis inbegriffen.

Kann ich auch mit meiner eigenen Packraft-Ausrüstung am Kurs teilnehmen?

Antwort: Ja, wenn deine Ausrüstung für Wildwasser-Packrafting der WW-Klasse II geeignet ist. Bitte kontaktiere uns in jedem Fall vor der Buchung, dann besprechen wir deine Ausrüstung. Bitte bachte, dass unsere Kursgebühren fix sind und sich bei diesem Kurs auch nicht reduzieren, wenn du deine eigene Ausrüstung mitbringst.

Findet der Packraftkurs auch bei Regen statt?

Antwort: Ja, der Packraftkurs findet bei jedem Wetter statt, es sei denn die Bedingungen sind für Paddel-Einsteiger oder eine Flussbefahrung generell nicht mehr geeignet. Bei offiziellen Unwetterwarnungen und/oder Hochwasser sind wir verpflichtet, denn Kurs ggf. auch kurzfristig abzusagen bzw. zu verschieben. Darüber informieren wir dich natürlich immer ganz aktuell.

Können wir den Kurs auch in einem Zweisitzer-Packraft machen?

Antwort: Nein, weil wir möchten, dass du bei unserem Kurs den größtmöglichen Lernfortschritt erzielst, bieten wir diesen Packraft-Kurs für Einsteiger ganz bewusst nur in Einsitzer-Packrafts an. Auch wenn ihr zukünftig zu zweit im Boot sitzt, ist es enorm hilfreich, wenn jeder Paddler für sich eine gute Paddeltechnik beherrscht und die Basics alleine trainiert hat.

Kann ich meinen Hund mit auf die Packraft-Tour nehmen?

Antwort: Nein, bei diesem Kurs handelt es sich um einen Wildwasser-Einsteigerkurs und du brauchst deine volle Konzentration auf dem Wasser. Zudem sind unsere WW-Packrafts nicht für Hunde ausgelegt.

Soll ich einen eigenen Rucksack zum Kurs mitbringen?

Antwort: Du erhältst deine Ausrüstung von uns in einem geräumigen Rucksack, in dem du auch deine persönlichen Dinge unterkriegst. Hast du einen eigenen Trekking-Rucksack mit mind. 65 Liter Fassungsvermögen, den du zum Wandern benutzen möchtest, kannst du natürlich auch deinen eigenen Rucksack mitbringen.

Wie schwer ist das zu tragende Gepäck?

Antwort: Der Rucksack mit Packraft-Ausrüstung zzgl. deiner persönlichen Dinge wie Wasser und Proviant wiegt ca. 8 bis 10 kg.

Wie herausfordernd ist die Wanderung der Tour?

Antwort: Wir wandern bis zu unserem Einstieg ca. 7 km (2 Stunden) auf meist schattigen Forstwegen mit einem leichten Anstieg von ca. 250 Höhenmetern. Für durchschnittlich sportliche Teilnehmer*innen ist diese Tour in der Regel gut zu bewältigen. Du solltest jedoch keine einschränkenden Rücken-, Knie- oder Fußprobleme haben.

Das sagen andere Packraft-Einsteiger zum Kurs...

Jan Ehlert

Deutschland

„Laura und Tom gelingt es, dieses Team perfekt zu motivieren und alle sanft und sicher an ihre persönlichen Grenzen zu führen; mit großer Sachkenntnis, Einfühlungsvermögen und viel Humor! Man probiert sich so gern aus und nimmt das Maximum an persönlicher Erfahrung mit, das ein solcher Tag bieten kann. Die persönliche Freude am Packraften, die Laura und Tom dabei immer vermitteln, sind die Grundlage dafür! Schön war’s!“

Jasmin Rosenberger

Deutschland

„Dank Lauras & Toms Enthusiasmus und Kompetenz habe ich nicht nur viel gelernt, sondern auch jede Menge Spaß dabei.“

Ursula Herzig

Deutschland

„Ich war/bin begeistert und freue mich auf die nächsten Termine. Danke an die beiden super Guides!!!“

Franz Hauswirth

Deutschland

„Der Packraft Erlebnistag ist einer der Tage, nach denen man/frau sich happy fühlt. Fordernd, aber nicht überfordernd. Super organisiert, tolles Material und das Wichtigste natürlich die kompetenten und mega-sympathischen Laura und Tom. Ich hab sehr viel aus diesem Tag mitgenommen, deutlich mehr als ich erwartet habe.“

Tim Schleifer

Deutschland

„Laura und Tom sind sehr freundlich und kompetent, man merkt sie machen es mit Freude und Überzeugung, ich hab mich sofort wohl gefühlt. Kann es nur jedem empfehlen, und freue mich auf die nächste Tour oder Kurs Teil 2, kann es kaum erwarten.“

Tanja Kreutz

Deutschland

„Der Einsteigerkurs ist eine gute Möglichkeit Packrafting auszuprobieren. Sehr schöne Wanderung, Fluß und super Equipment. Tom und Laura haben uns, mit guter Laune, sicher und informativ durch den Kurs geführt. Sehr empfehlenswert“

Waltraud Hutter

Deutschland

„Es war großartig und alle meine Erwartungen sind weit - positiv - übertroffen worden. Ein super Team, die auf alle eingehen und Vertrauen erwecken und die Selbsteinschätzung und das Selbstbewusstsein der Teilnehmer kolossal stärken.“

Stefan Graf

Österreich

„Laura & Tom haben uns einen mega tollen Tag bereitet und vermittelten uns das Packrafting mit einer derartigen Leidenschaft, dass man einfach nur begeistert sein kann.


Das tolle an den beiden ist, sie sind in real genau so authentisch und professionell wie in ihren Kanälen und Videos. Sie waren während der gesamten Tour offen herzlich und nahe an uns Teilnehmern und beantworteten alle Fragen und Informationen rund um den Sport. Muss man einfach gemacht haben.“

Deine persönliche Buchungsanfrage

Sollte dein Wunschtermin bereits ausgebucht sein, kannst du dich hier unverbindlich auf die Warteliste setzen:
Wähle einen Kurstermin mit Warteliste
  • Samstag 25. Juni 2022
  • Samstag 2. Juli 2022
  • Samstag 16. Juli 2022
  • Samstag 30. Juli 2022
  • Samstag 6. August 2022
  • Samstag 27. August 2022
Anzahl der Personen
  • 1 Person
  • 2 Personen
  • 3 Personen
  • 4 Personen
  • 5 Personen
  • 6 Personen
Oder möchtest du mit deiner eigenen Gruppe (4-6 Personen) zum Wunschtermin buchen?
Schreib uns hier deine Anfrage mit allen Infos:

Ehrensache: Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung deines Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Bleib auf Packraft Kurs!

Trage dich hier für unseren Newsletter ein und wir informieren dich immer als Erste*r über neue Kurstermine und weitere Packraftkurse für Einsteiger und fortgeschrittene Paddler!

Deine Einwilligung in den kostenlosen Versand unserer E-Mails ist jederzeit widerruflich über den „Abmelden“-Link am Fuß jeder E-Mail. Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.